Willkommen beim Martin-Luther-Bund
in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein

Der Martin-Luther-Bund ist das Diaspora- und Hilfswerk der evangelisch-lutherischen Kirchen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Die Einzelmitgliedschaft steht allen Personen, welche den Vereinszweck bejahen und fördern wollen offen.


Frühjahr: Zeit für den Dank an Sie und neue Projekte

Wir bedanken uns ganz herzlich für die erfreulich vielen Spenden des letzten Jahres. Die Spender sollten in diesen Tagen die Spendenbelege erhalten haben. Am 16.2. startet der MLB die Sammlung des Jahres 2020, diesmal für ein Kinderhospiz in Rumänien. Mehr dazu später.
Hier möchte ich die Sprachschule in Ivoti kurz vorstellen. Wir unterstützen dort seit vielen Jahren ein paar Studierende. Als Beispiel sehen Sie unten einen Ende 2018 verfassten Dankbrief. Die Schule ist im südlichen Brasilien ein wichtiges Sprungbrett in die Berufswelt, ab und zu auch in die Weilt überhaupt.
Daniel Reicke

Dankbrief


SAMMLUNG 2020: KINDERHOSPIZ in HERMANNSTADT/Sibiu (Rumänien)

Das Kinderhospiz in Hermannstadt ist Teil eines Drei-Generationen-Projekts für Menschen in Not. Unter der Oberaufsicht der Evangelischen Kirche in Rumänien betreibt der Verein „Dr. Carl Wolff“ auf dem Gelände dieser Institutionen ein Alten- und Pflegeheim mit 106 Betten, ein Erwachsenenhospiz mit 14 Betten und seit 2006 auch ein Kinderhospiz mit 10 Betten.

Ortrun Rhein, die Leiterin und gute Seele der drei Häuser, ist unsere Auskunfts- und Ansprechperson. Wir freuen uns sehr, dem Kinderhospiz im laufenden Jahr etwas unter die Arme greifen zu können. Ebenso wie beim Erwachsenenhospiz geht es bei diesem um Palliativpflege, ein Angebot, das in Rumänien bisher einzigartig ist, auf Kinder bezogen. Auch im Erwachsenenhospiz werden schwerst erkrankte Personen in einer Qualität gepflegt, welche die Pflege in den staatlichen Einrichtungen weit hinter sich lässt. Für Kinder gibt es aber überhaupt nichts Entsprechendes, und die Kinder kommen darum aus ganz Rumänien hierhin zur Pflege.

Flyer Sammlung 2020 .pdf



DER MARTIN-LUTHER-BUND
IST PARTNER

DER MARTIN-LUTHER-BUND
HAT PARTNER

WERDEN SIE PARTNER
WIR FREUEN UNS, BESTEN DANK


 
 
Todesanzeige
Mit grossem Bedauern müssen wir auch hier den Hinschied unseres sehr verdienten MLB-Mitglieds Günter Schulz anzeigen. Herr Schulz verstarb Ende November 2019 im Alter von achtzig Jahren in Pfäffikon. Seine vielen Einsätze für unsere Hilfsorganisation, mit Rat und Tat, bleiben unvergessen. Seiner Familie entbieten wir unser herzliches Beileid.
 
 
Todesanzeige
Gerd Stricker ist im Juni überraschend verstorben.
Er wurde an der 40. HV unseres MLB vom 13. April 2008 als Präsident gewählt. Aus gesundheitlichen Gründen gab er 2012 das Präsidium ab. Seine Dienste behalten wir in ehrendem Andenken und entbieten den Angehörigen unser tiefstes Beileid.